Skip to content
dialektischer
Bernd Oei

Ernst Bloch: Prinzip Hoffnung

Foto Belinda Helmert, Treibhaus Bremen, Martinshof im Winter Wieviel Utopie braucht und verträgt der Mensch heute? Ernst Bloch wird fälschlich als Marxist bezeichnet, zumindest nach seiner eigenen Auffassung nach. Der in Lundwighafen geborene Philosoph wurde als DDR-Vorzeige-Akademiker (Uni Leipzig) und Klassenfeind zum Kapitalismus gehyped – ging aber (nicht ganz )

weiterlesen »
Flügel
De Sade
Bernd Oei

Flügel des Seraphims: Philosophie und Politik

Mit Politik kann man nicht flirten, man muss sie heiraten. Ob Philosophie und Politik zusammengehören oder getrennte Wege gehen (müssen), kann verschieden beantwortet und  durchaus plausibel begründet werden. Der Beginn zeigt in China Konfuzius und in Griechenland Sokrates zwei Modelle, in der Philosophen etwa gleichzeitig Pate für die Politik standen.

weiterlesen »
maske
Camus
Bernd Oei

Gedanken Maske – Freiheit oder Corona

Zugegeben ein wenig provokant. Lange habe ich mich geziert. Sowohl vor dem Bloggen als auch um einen Betrag zu Corona. Zum einen, weil es nicht so ganz leicht und sogar gefährlich ist, Philosophie auf aktuelle Ereignisse herunterzubrechen, zum anderen aber auch, weil sich jeder über dieses Thema äußert und das

weiterlesen »