Skip to content

Gewissensfrage: Impfzwang

Abgeordnete des Bundestags fehlinformiert und pseudo-ethisch offener Brief zur Abstimmung ueber Impfzwanggesetz Corona

Von der Schwierigkeit des Tanzens beim Gehen

Matisse, Der Tanz. 1909 Wenn Ausgewogenheit zum Problem gemacht wird Replik auf Ben ZimmermannWeser Kurier 8.1.22 Wenn Ausgewogenheit zum Problem gemacht wird WK Artikel 8.1.22, Ben Zimmermann Mit Kant: Gesinnung vor Erfolg Dialog ist selten geworden in unserer Medienkultur. Ob jemand die Erde für eine Scheibe hält ist wohl ein…

Goethe war kein Querdenker

Delacroix, Die Freiheit führt das Volk an, 1830 Replik auf den Artikel von Benjamin Lassiwe, Weser Kurier 7.1.2022 Weib, gib mir Deckel, Spieß und Mantel, Der Dienst geht los, ich muß hinaus. Noch einen Schluck … Adies Mariandel! Ich hüt‘ die Stadt, hüt‘ du das Haus! Nun schrei‘ ich wieder…

Schiffbruch mit Zuschauer

Weshalb wir nur zusehen, anstelle zu handeln

Wenn Schriftsteller wütend werden ...

Ein Kommentar zu Moritz Rinke: Schöne Grüße aus der Quarantäne Leitartikel Weser Kurier, 28.11. 2021 Bild: Carl Spitzweg, Justitia, 1857 Wer findet die Mängel? Genaues Hinsehen lohnt sich – so wie jede sorgfältige Recherche Ein Mann mit Bildung schreibt: „Plötzlich meine Wut auf diese Impfquote in Deutschland, auf die Impfgegner…

Verunglimpfung von Querdenken

Kommentar zu Dierk Schnittkowski, Querdenker-Szene wird radikaler Weser Kurier Leitartikel, 23.12. 2021 Lieber Herr Schnittkowski, Machen Sie sich bitte die Mühe, die Welt einmal aus anderer Sicht zu betrachten, besonders wenn Sie als Jurist und Vrfassungsschützer besorgt sind um Demokratie und Solidarität. Lesen Sie vielleicht meine Stellungnahme zu dem Montag-Spaziergang…
Nachlese: Camus Festival Aachen

Nachlese: Camus Festival Aachen

vom 26.10. -01.11. 2021 eigener Votrag Camus und Nietzsche, Burg Frankenberg, Goffartstraße 45, Aachen, Sonntag 26. 10. 19 Uhr Thema: Camus und Nietzsche Die Initiative Viel Engagement, ehrenamtlich, nach den Worten des Initiators Holger von der Camus-Gesellschaft: Es gibt keinen Stein, der nicht bewegt werden könnte. Zwanzig Veranstaltungen über 5…
Vom Glauben an das Unglaubliche: mit Kierkegaards Möglichkeitssinn denken

Vom Glauben an das Unglaubliche: mit Kierkegaards Möglichkeitssinn denken

Winter in Kopenhagen, von Arup Jensen Wir sind zu zweit, selbst wenn wir alleine wähnen. So könnte es der Däne (1813-1855) gemeint haben, denn Gott ist immer da, gewissermaßen unser Schatten. Seinen Platz finden und damit Ausweg aus dem Dilemma Was kann es Schwereres geben, als seinen Platz in der…
Adorno: Minimal Moralia: alles fun factory?

Adorno: Minimal Moralia: alles fun factory?

folgender Beitrag zum Leitbegriff der Industriekultur im Angesicht einer Freitzeitgesellschaft, die als „postliberale“ Gesellschaft der Industrie gefolgt ist. selbsterklärend: der junge Adorno im alten gespiegelt: „Philosophie ist eine traurige Wissenschaft“ Es gibt kein richtiges Leben im falschen Eine, wenngleich verkürzte und nicht ganz richtige Deutung des Begriffes Kulturindustrie ist die…
Hölderlin und der Wein, Weißrießling und Weinraub

Hölderlin und der Wein, Weißrießling und Weinraub

Weiblicher Dionysos an der Loire Wie aus Mundraub Tonnen von Rebklau werden kann oder wie Hölderlin den Schwarzrießling verehrte… Trauben –in dürftiger Zeit Kaum ein Dichter verwendet die Traube und den Wein so häufig als Symbol in seinen Gedichten, mal als Metonymie, mal als Gleichnis, mitunter als Oxymoron und als…
La Strada einmal anders genießen - jetzt, am besten sofort

La Strada einmal anders genießen - jetzt, am besten sofort

Straßenfest La Strada in Bremen 4.-13.Juni 2021 ohne Künstler, aber mit Kunst
Die Königin der Weine: Cabernet Sauvignon

Die Königin der Weine: Cabernet Sauvignon

Weinhänge in Saint Emillon Önologischer Kodex Wein ist eine der ältesten Kulturpflanzungen der Menschheit. Der Veredelung von Trauben widmen manche Menschen ihr Leben und exzellente Anbaugebiete verdanken ihren Ruf der Arbeit von Generationen. Genau wie in der Kunst müssen viele Faktoren harmonieren, um ein Ergebnis der Reife und außergewöhnlicher Qualität…
Hachez- eine bittersüße Geschichte

Hachez- eine bittersüße Geschichte

Die Frauen aus der Schokoladenfabrik Es lohnt sich wieder ins Kino zu gehen, wenn sie bald wieder ihre Pforten öffnen. Ein modernes Märchen vom Orient und Okzident mit bittersüßem Ausgang erwartet uns. Die Hoffnung auf ein besseres Leben, das ein Schokoladenimperium verhieß. Von diesem träumten auch die türkischen und anderen…
Aristoteles: „Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, bleibt zu Recht ein Sklave.“

Aristoteles: „Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, bleibt zu Recht ein Sklave.“

Aristotle’s Bust (plaster) Man möchte meinen, wir hätten die Demokratie und die Freiheit (beides geht durchaus nicht Hand in Hand) in 2500 Jahren zumindest in unserer westeuropäischen Kultur verinnerlicht und sogar weiterentwickelt. Doch kritisch betrachtet waren die Hellenen wohl freier und demokratischer als wir, trotz Sklaven. Paradox? Idealisieren sollte man…
Maler zum Verlieben – zehn Meister der Ölgemälde

Maler zum Verlieben – zehn Meister der Ölgemälde

Caravaggio, Enthauptung des Holofernes durch Judith, 1598
Brantôme- das Venedig im Périgord

Brantôme- das Venedig im Périgord

Fußwanderung durch das grüne Périgord auf den Spuren von Poesie und Kunst
Zehn Dramatiker: Countdown oder. Es gibt zu viele Wichtigtuer, die nichts Wichtiges tun.

Zehn Dramatiker: Countdown oder. Es gibt zu viele Wichtigtuer, die nichts Wichtiges tun.

Kriterien Zehn Dramatiker – eine Liste, das klingt nach einer absurden Vorhabe. Oder nach einem, der sich wichtig tun will. In einer Epoche, in der verhinderte Schriftsteller und erfolglose Künstler Kritiker werden, keine Seltenheit. Vorab: Den Kommentaren nach haben viele meiner Leser nicht verstanden, weshalb dieser und jener Dichter, Romancier…
Charts: zehn Schriftsteller Hitparade

Charts: zehn Schriftsteller Hitparade

Zehn Literaten – auch wenn´s schwerfällt Noch schwerer als bei den Philosophen fällt es mir, mich für zehn Literaten aus dem Bereich anspruchsvoller (klassischer) Literatur zu entscheiden. Generell finden sich keine Dichter darunter, da dies eine eigene Gattung darstellt und auch keine Dramatiker, doch die Grenzen sind verwischt, da viele…

Countdown: Meine zehn Philosophen

Vorab: es geht in dieser Liste nicht um die Bedeutung oder eine Rangliste, wem man gelesen haben muss. Dies ist neben der subjektiven Auswahl seriös nicht möglich. Ein Kriterium bildet die Sprache: für eine fundierte Aussage müssen alle Werke im Original gelesen sein, ein zweites der Umfang: wer kann von…
Rocamadour

Rocamadour

Zwischen Relgion und glauben besteht ein himmelweiter Unterschied. spiritualität kommt auch ganz gut ohne Dogmen aus. Ein Beispiel für einen kulturell höchst aufgeladenen magischen Ort liefert Rocamadour, 250 km östlich von Bordeaux, 200 km nördlich von toulouse (leider Fahrstrecke, zu Fuß kommen ein paar Steine hinzu). August 2018: Nach Durchquerung…