Skip to content
Bernd Oei

Camus – die Reise ans Meer, Liebe und Leben

Bermerhaven, mit Blick auf das Meer, so glaubt man, doch es ist die Weser. Fühle mich erinnert an meine Reise an die Loire, die irgendwo im Atlantik mündet und dabei eine Breite erreicht, die wie der Fluss an der Nordsee an ein Meer erinnert. Am Deich erinnern Schilder und Bilder

weiterlesen »
Baudelaire
Bernd Oei

Prostitution als Menetekel

„Und so ist nun die Kunst die einzige geistige Domäne, in welcher der Mensch sagen könnte: »Ich werde glauben, wenn ich will, und wenn ich nicht will, werd‘ ich nicht mehr glauben.“ (Baudelaire) Baudelaire gilt zurecht als Provokateur, zudem als höchst widersprüchlich von paradoxaler Logik. Als Vertreter der Moderne –

weiterlesen »
Genuss
Bernd Oei

Glück

Wer würde es nicht lernen wollen, wie es geht, das Glücklichsein? In der Schule wird man für vieles vorbereitet, auf das eigentliche Leben und den Umgang mit uns selbst leider nicht. Wir Deutschen sind nicht glücklich. Regelmäßig hängen uns in den Studien bei der Volksbefragung die Skandinavier und Niederländer ab. Weltweit rangieren Länder wie Burma oder Indien weit vor uns…

weiterlesen »